Homepage 1Homepage2.1Homepage 3Homepage 2Homepage 4

Arbeitsgemeinschaft

Mennonitischer

Brüdergemeinden in

Deutschland

 

Die AMBD ist 

die Nachfolgeorganisation des “Vereins der Mennonitischen Brüdergemeinden e.V.” Der Verein führte den Namen “Konferenz der Mennonitischen Brüdergemeinden in der Bundesrepublik Deutschland” und wurde Anfang der 60er Jahre unter Mitwirkung der Missionsbehörde “Mennonite Brethren Missions/Services” gegründet. Dieser Konferenz gehörten die MB Gemeinden in Neustadt/Weinstraße und Neuwied an…

Mehr

Glauben Vorwort:

Eine gemeinsame Geschichte
Die Mennonitischen Brüdergemeinden haben ihre Wurzeln in der Täuferbewegung des 16. Jahrhunderts und in der Erweckungsbewegung in Südrussland im 19. Jahrhundert. Die Täufer (Mennoniten) betrachteten ihre Bekenntnisse stets als öffentliches Zeugnis dessen, was sie glaubten, ausgehend von und verwurzelt in der Bibel, dem Wort Gottes. Jedes Glaubensbekenntnis…

Mehr

Heute gehören zur AMBD

folgende Gemeinden

Mehr